TinniT Technologies GmbH - Berechnung  
Berechnung

Fluidmechanik
Language Deutsch English  
 

Fluidmechanik


Numerische Verfahren stellen ein m√§chtiges Werkzeug zur Vorhersage von physikalischen Prozessen dar. CFD (Computation Fluid Dynamics) ist ein Verfahren, um Str√∂mungsvorg√§nge und den damit einhergehenden W√§rme- und Stofftransport zu beschreiben. Str√∂mungsvorg√§nge spielen in nahezu allen technischen Applikationen eine gro√üe Rolle, sei es die Grundproblematik der Bestimmung des Druckverlustes zur Auslegung von L√ľftern, Pumpen etc. oder die Berechnung einer sich einstellenden Volumenstromaufteilung z.B. bei K√ľhlmittelstr√∂mungen. Oftmals existieren in der Praxis gekoppelte Probleme, bei der z.B. durch eine Str√∂mung eine Drucklast auf Strukturk√∂rper entsteht oder W√§rme auf den Strukturk√∂rper √ľbertragen wird. Hierbei ist es dann notwendig die Berechnungsarten miteinander zu verbinden. Neuere CFD-Verfahren bieten bereits gekoppelte L√∂ser, um innerhalb eines L√∂sungsvorgangs die gekoppelten Prozesse gleichzeitig berechnen zu k√∂nnen.

TinniT setzt numerischen Methoden ein f√ľr die

  • Umwelttechnik (Rauchgasreinigung, Solarthermie, Erdw√§rmetauscher etc.)
  • Biotechnologie (Membranherstellung, Ultrafiltration, Dialyse, Filmstr√∂mung
  • Energietechnik (Gasspeicherung, Verbrennung
  • Verfahrenstechnik (Slushing, Lebensmitteltrocknung, K√ľhlsysteme, Latentspeicher, Lackierung
  • Versuchstechnik (Prototypisierung, Auslegung Versuchsst√§nde)

Zur Berechnung dieser Strömungsvorgänge setzt TinniT kommerzielle und nicht-kommerzielle CFD-Software ein, mit deren Hilfe die Navier-Stokes-Gleichungen numerisch gelöst werden können. Bei sehr speziellen Aufgaben sind oftmals zusätzliche Codings notwendig, um die physikalischen Prozesse abbilden zu können.

Wir passen die Software bei Bedarf zur Abbildung komplexer Vorg√§nge, die nicht in kommerzieller Software enthalten sind, an Ihre Bed√ľrfnisse an. Sei es Verdunstung aus einem Fl√ľssigkeitsfilm oder die Deformation von textilen Geb√§uden unter Windlasten oder andere Aufgaben, bei TinniT erhalten Sie immer eine professionelle Unterst√ľtzung im Zusammenhang mit CFD.



Bild "rauchgas.png"

Berechnete Str√∂mungs- und Teilchenverteilung f√ľr eine Rauchgasreinigungsanlage